Kategorie: Gesundheitsschutz

Home/Gesundheitsschutz

Arbeitsbedingungen und Gesundheit von Führungskräften, BIBB/BAuA, BAuA Fakten 40 von 10/2021

Sehr spannende Erkenntnis zu Führung und Gesundheit der Führungskräfte und Beschäftigte Die Anforderungen an Führungskräfte wirken auf das Wohlbefinden und Gesundheit der Führungskräfte ein. 2. Das Verhalten von Führungskräften wiederum wirkt sich auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Beschäftigten...

Lesen Sie weiter

Homeoffice ist Mobile Arbeit

Unter 2.2 „Homeoffice als Form mobiler Arbeit“ regelt die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel“  in der Fassung vom 24.11.2021 die Arbeitsbedingungen für das Homeoffice. Definition Homeoffice als Mobile Arbeit „Homeoffice ist eine Form des mobilen Arbeitens. Sie ermöglicht es Beschäftigten, nach vorheriger Abstimmung mit...

Lesen Sie weiter

Vereinsamung im Homeoffice

Die DGUV hat eine Umfrage zu den Belastungsfaktoren im Homeoffice durchgeführt. Über 1000 Beschäftigte wurden dafür befragt. Das Ergebnis der Befragung macht deutlich, neben den Arbeitsbedingungen ist der mangelnde Kontakt im Homeoffice das Problem. Die Studie der DGUV finden Sie...

Lesen Sie weiter

Exoskelett, das Mensch-Maschine-System

Wofür ist ein Exoskelett gut? Das Exoskelett Cray X, eine Revolution! Das Exoskelett bietet eine Unterstützung von bis zu 30 kg für Aufgaben mit manuellem Handling. Eine echte Unterstützung beim Heben und Tragen. Denn schweres Heben und Tragen bewirken Rückenerkrankungen...

Lesen Sie weiter

Wirksamkeit von Achtsamkeitstechniken im Arbeitskontext

Achtsamkeitstechniken machen Sinn 105 Studien wurden für den iga.Report 45 "Wirksamkeit von Achtsamkeitstechniken im Arbeitskontext" genutzt, um Erkenntnisse über Wirksamkeit von Achtsamkeitstechniken bei der Arbeit zu prüfen. Das Ergebnis ist überzeugend positiv. Über die Art der Achtsamkeitstechniken Die Wirksamkeit achtsamkeitsbasierter...

Lesen Sie weiter

Gute Führung bedingt gute Gesundheit.

Am 03.08.2021 erschien das BAuA Faktenblatt: "Unterstützung und Anerkennung durch Vorgesetzte – Wichtig für das Wohlbefinden der Beschäftigten" Dokumentiert wird durch dieses Faktenblatt: Unterstützung und Anerkennung durch Führungskräfte senkt bei den Beschäftigten die wahrgenommene Belastung durch Arbeitsintensität Psychosomatische Beschwerden wie...

Lesen Sie weiter

Änderung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung

Neue Vorgaben über SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung Die Erste Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung vom 6. September 2021 beinhaltet diese zwei wesentlichen Änderungen, die am 10. September 2021 in Kraft traten. 1. Arbeitgeber können, sofern ihnen der Impf- oder Genesungsstatus der Beschäftigten bekannt...

Lesen Sie weiter

Neue Erkenntnisse für die Gestaltung der Schichtarbeit

Arbeitszeiten in der Schichtarbeit Das sogenannte WOW - Projekt (Working hours, health, well-being and participation in working life), ein durch NordForsk finanziertes wissenschaftliches Kooperationsprojekt diverser nordischer Staaten, bestätigt gesundheitliche Risiken von Schicht- und speziell Nachtarbeit. Es bestätigt den Zusammenhang von...

Lesen Sie weiter

Covid-19-Infektionen: Arbeitsunfall und Berufskrankheit

Covid-19 Die DGUV führt aus, dass Covid-19-Infektionen, sofern eine Infizierung während der Ausübung der Arbeitstätigkeit erfolgte, als ein Arbeitsunfall oder als eine Berufskrankheit (BK) zu werten sind. Als Berufskrankheit werden Corona-Infektionen für die Beschäftigten im Gesundheitswesen, in der Wohlfahrtspflege und...

Lesen Sie weiter

Infektionsschutzgesetz vom 22. April 2021

Neuer § 28 b im Infektionsschutzgesetz: was ist interessant für die Arbeitgeber? Der § 28 b "Bundesweit einheitliche Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung der Coronavirus-Krankheit-2019 (COVID-19) bei besonderem Infektionsgeschehen, Verordnungsermächtigung" fordert unter (7): "Der Arbeitgeber hat den Beschäftigten im Fall...

Lesen Sie weiter