Kategorie: Allgemein

Home/Allgemein

Aushangpflichtige Gesetze 2023

Aushangpflichtige Gesetze Jetzt ist wieder der Zeitpunkt, „Aushangpflichtige Gesetze“ zu aktualisieren. Aushangpflichtige Gesetze sind mindestens folgende Vorschriften: Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) Arbeitszeitgesetz (ArbZG) Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) Arbeitsstättenverordnung (ArbStättVO) Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) Mutterschutzgesetz (MuSchG) DGUV V1, DGUV V2 und DGUV V3 Wenn in der...

Lesen Sie weiter

Warum sollten die Verträge der Feuerversicherung gelesen werden?

Feuerversicherung und die AFB 2010, „Allgemeine Bedingungen für die Feuerversicherung“. Verträge der Feuerversicherer beziehen sich meist auf die AFB 2010, „Allgemeine Bedingungen für die Feuerversicherung“. Aus der AFB 2010, „Allgemeine Bedingungen für die Feuerversicherung“. Bekannt sollte bei Abschnitt B der...

Lesen Sie weiter

Weniger Stress mit einem Business Knigge

Ein Business Knigge gibt Antworten zum Beispiel zum Essen, Kleidungen, Umgangsformen, Kontaktaufnahme, Feedback usw. Ein Business Knigge hilft den beruflichen Alltag und die beruflichen Besonderheiten ein wenig stressfreier zu meistern. Denn viele Beschäftigte sind unsicher, werden sie z.B. zum Jubiläum...

Lesen Sie weiter

Die 5S-Methode

Die 5S Methode ist eine systematische Strukturierung der Organisation der Arbeit um nicht wertschöpfende Tätigkeiten zu minimieren. Die fünf „S“ leiten sich von den japanischen Begriffen Seiri, Seiton, Seiso, Seiketsu und Shitsuke ab. Diese fünf S stehen für 5 Schritte....

Lesen Sie weiter

Wer zahlt eine Brille, die auf der Arbeit kaputt gegangen ist?

Brille als medizinisches Hilfsmittel Ist die Brille eine echte Sehhilfe, also für die für die Ausübung der Tätigkeit notwendig, wird dies gemäß der Unfallversicherung als medizinisches Hilfsmittel gesehen. Wird nun während der Ausübung einer Tätigkeit während der Arbeit ein medizinisches...

Lesen Sie weiter

Löschwasser-Rückhalterichtlinie (LöRüRL) außer Kraft. Und nun?

Betreiber von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen gemäß der Verordnung für Anlangen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) müssen ihre Anlagen entsprechend planen, errichten und betreiben, so dass die bei Brandereignissen austretenden wassergefährdenden Stoffe, Lösch-, Berieselungs- und Kühlwasser sowie...

Lesen Sie weiter

Prüfung von Arbeitsmitteln, Prüfer

Es werden verschiedene Ausbildungsanforderungen an Prüfer für Arbeitsmittel gemäß der TRBS 1201 unterschieden. Prüfung von Arbeitsmitteln durch befähigte Personen Arbeitsmittel sind durch (mindestens) befähigte Personen zu prüfen, wenn deren Sicherheit von den Montagebedingungen abhängt, Schäden verursachenden Einflüssen unterliegen, die zu...

Lesen Sie weiter

Haben Sie eine funktionierende Arbeitsschutzorganisation?

In den letzten Jahren hat sich im Bereich des Umwelt- und Arbeitsschutzes durch ständig neue Gesetze und vor Ordnungen ein schwer durchschaubares Regelwerk entwickelt. Konkrete Vorschriften, Hinweise und regelmäßige Überprüfungen wurden in diese Entwicklung zunehmend reduziert, ohne dabei die Verantwortung...

Lesen Sie weiter

Fragen rund ums Homeoffice während der Corona-Pandemie

Die Behörde für Justiz und Verbraucherschutz in Hamburg hat einen umfangreichen und empfehlenswerten FAQ-Bereich zu allen möglichen Fragen zum Homeoffice geklärt. Lesen Sie dort unter anderen zum Homeoffice: Homeoffice im Unterschied zum Telearbeitsplatz und zur Mobilen Arbeit Gibt es ein...

Lesen Sie weiter

Änderungen zum „Sicherheits Certifikat Contraktoren“ (SCC)

SCC, wofür? SCC entstammt der Industrie und hat keinerlei gesetzlichen Charakter. Das bewährte Zertifizierungssystem unterstützt die Industrie sicher arbeitende Kontraktoren und Personaldienstleister auszuwählen. Änderungen beim SCC Bei der Akkreditierung von Zertifizierungsstellen im Bereich SCC ergeben sich aber jetzt Änderungen. Die...

Lesen Sie weiter