Ratlos im Vorschriften-Dschungel?
Machen Sie es sich einfach!
Mit Experten an Ihrer Seite.
Wir sind für Sie da

Verlassen Sie sich auf unsere professionelle Beratung und Unterstützung im Arbeits- und Gesundheitsschutz. Nutzen auch Sie unsere Kompetenz als Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Wir sorgen für eine effiziente sowie wirtschaftliche Umsetzung, entsprechend Ihrem Budget. So können Sie sich auch weiterhin auf Ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren.

Unser Angebot

Wir richten unseren Fokus auf die Einzigartigkeit Ihres Unternehmens. Denn uns ist es wichtig, dass Sie zufrieden sind und Ihnen unsere Dienstleistung Gewinn bringt.

Bevor wir Ihnen ein Angebot unterbreiten, ist es für uns grundlegend Ihre Ziele kennenzulernen und zu verstehen. Auf diesem Weg kommen wir zu einem individuellen Angebot, das Ihrem Bedarf auch bei kleinen Budgets entspricht.

Sie erhalten bei uns nicht nur Rat, sondern wir begleiten Ihre Maßnahmen, übernehmen Aufgaben und Zuständigkeiten in der Umsetzung und Dokumentation und führen Workshops, Schulungen und Seminare durch. Immer mit dem Blick auf eine effiziente sowie wirtschaftliche Umsetzung Ihrer Themen. Vertrauen Sie unserer jahrelangen Erfahrung als Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Eine Auswahl unserer Kunden

Profitieren Sie durch uns.

Unser KNOW-HOW gibt Ihnen Sicherheit, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

UNSERE FACHBEREICHE

ARBEITSSCHUTZ

„Es wird schon gut gehen“, kennen Sie den Gedanken? Dann besteht für Sie als Führungskräfte im Arbeitsschutz die Gefahr der groben Fahrlässigkeit. Sichern Sie sich und die Gesundheit Ihrer Beschäftigten durch unsere Kompetenz der Sicherheitsfachkraft.

GESUNDHEITSSCHUTZ

Sie wünschen sich fitte verlässliche Beschäftigte? Sie wissen, ein Tag AU kostet Sie im Schnitt 430 €? Dann investieren Sie in den Gesundheitsschutz Ihrer Beschäftigten. Der Return of Investment ist bewiesen.

GEFAHRSTOFFLAGERUNG

Die Vielzahl von Vorschriften zur Gefahrstofflagerung macht Ihnen die Arbeit auch schwer? Dann geht es Ihnen wie vielen anderen. Denn es ist nicht Ihr Hauptgeschäft Vorschriften zu lesen. Wir stehen mit unserem Fachwissen an Ihrer Seite.

Rechtliche Vorgaben?
Mit uns gehen Sie auf Nummer Sicher!

Adresse

Heidekranz 9
22850 Norderstedt

Telefon

+49 (0)40 - 64 66 66 11

E-Mail

anfrage (ät)
arbeitsschutz-herbst.de

FORMULAR

Online Anfrage

Aktuelles:

Mit Berufskrankheit weiter im Job: Wegfall des Unterlassungszwang

Unterlassungszwang im Berufskrankheitrecht Das Berufskrankheitenrecht wurde überarbeitet. Der sogenannte Unterlassungszwang fällt weg. Das heißt, Beschäftigte mit einer anerkannten Berufskrankheit können weiter in ihrem Job mit den gefährdenden Bedingungen beschäftigt werden.  Betroffen sind 9 der 80 Positionen der Berufskrankheitenliste. Unter anderem sind Hauterkrankungen, Atemwegserkrankungen und bandscheibenbedingte Erkrankungen sowie Sehnenscheidenentzündungen vom Wegfall...

Lesen Sie weiter

Unterschied Schnuppertag, Probearbeit und Praktikum

Schnuppertage Ein oder mehrere Schnuppertage dienen dem „Einfühlungsverhältnis“ und stellen keine Beschäftigung dar. Deshalb ist diese Tätigkeit auch nicht der Sozialversicherung anzuzeigen. Erlaubt sind auch nur Zuschauen und probierende Tätigkeiten, die keinen wirtschaftlichen Wert für den Arbeitgeber darstellen. Dafür bekommen die „Schnuppernden“ auch keine Entlohnung und sie haben keine Verpflichtung...

Lesen Sie weiter

Psychische Störungen bei Beschäftigten

Psychische Störungen; Grund für Arbeitsunfähigkeit und Berufsunfähigkeit Die neue DGUV Information 206-030 „Umgang mit psychisch beeinträchtigten Beschäftigten“ ist ein Handlungsleitfaden für Führungskräfte. Hintergrund ist, dass einer Arbeitsunfähigkeit oder Berufsunfähigkeit häufig Psychische Störungen bzw. psychische Beeinträchtigungen zu Grunde liegen . Mit der DGUV Information 206-030 soll Führungskräften das Erkennen von psychischen...

Lesen Sie weiter