Änderung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung – Maßnahmen und Ziele

Die Erste Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung vom 11. März 2021 hat folgende Aspekte im Fokus, die sofort umzusetzen sind und bis zum 30.04.2021 gelten: Kontaktreduzierung im Betrieb unter anderem durch Homeoffice Das Betriebliche Hygienekonzepte gemäß dem neuen §3 gilt...

Lesen Sie weiter

TRGS 721 „Beurteilung der Explosionsgefährdung“ neu gefasst

Wesentliche Änderungen der Neufassung TRGS 721 Veröffentlicht wurde die neue TRGS 721 am 02.10.2020. Folgende Änderungen sind zu berücksichtigen: Im Anwendungsbereich der TRGS 721 wird ausführlicher zwischen positiven und negativen Anwendungsbereich unterschieden. Die TRGS 721 gilt für die Beurteilung der...

Lesen Sie weiter

Homeoffice

Was ist im Homeoffice berufsgenossenschaftlich versichert? Anlässlich der aktuellen Lage, dass wegen der Corona Pandemie viele von zu hause im Homeoffice arbeiten, treten die Fragen nach dem Versicherungsschutz öfter auf, bzw. Fragen, welche Unfälle nach drei Tagen gegenüber der Berufsgenossenschaft...

Lesen Sie weiter

Neufassung der TRGS 510 “Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern” vom 10.12.2020

Die TRGS 510 „Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern“ erschien jetzt neu gefasst. Was hat sich in der TRGS 510 geändert? Streichungen in der TRGS 510 Anlage 1  mit den ergänzenden Hinweisen zur Gefährdungsbeurteilung wurde gestrichen. Noch nicht abgedeckte Schutzmaßnahmen...

Lesen Sie weiter

künstliche Beleuchtung: ein extrem unterschätzter Faktor

Haben Sie für Ihr Zu Hause schon einmal Licht geplant oder planen lassen? Dann wissen Sie wir schwer gute Beleuchtung zu gestalten ist. Und die künstliche Beleuchtung im Büro ist nicht einfacher zu planen, nur viel wichtiger. Warum ist künstliche...

Lesen Sie weiter

Aktualisierte TRGS 900

TRGS 900 „Arbeitsplatzgrenzwerte“ Die aktualisierte TRGS 900 „Arbeitsplatzgrenzwerte“ erschien am 27.10.2020. Die TRGS 900 regelt, bei welcher Konzentration in der Luft und durch das Einatmen eines Stoffes akute oder chronische schädliche Auswirkungen auf die Gesundheit im Allgemeinen nicht zu erwarten...

Lesen Sie weiter

Entwurf. Aktualisierte SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel

Was ist neu, in der geplanten SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel? Die geplante SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel gibt unter 4.2.3 Empfehlungen bezüglich der Lüftung. Die Arbeitsstättenregel ASR A3.6 „Lüftung“ wird bezüglich der Pandemie ergänzt. Das Lüften sollte verstärkt erfolgen, um die potentiell virenbelastete Raumluft durch kontaminationsfreier Außenluft...

Lesen Sie weiter

SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbSchV) vom 21. Januar 2021

Was ist neu in der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbSchV)? Wirklich neu sind in der Corona-ArbSchV die 10 Quadratmeter Mindestfläche pro Person. Die Maßnahmen, die erfüllt werden müssen, wenn diese 10 Quadratmeter Mindestfläche pro Person nicht eingehalten werden, sind bereits bekannt und werden...

Lesen Sie weiter

FFP2 Masken gegen Covid-19, wo bleiben die Vorgaben aus dem Arbeitsschutz?

Die politische Diskussion verfestigt sich mit dem Ergebnis, dass FFP2 Masken zur Vermeidung der Ansteckung mit dem Covid-19 zu tragen sind. Und Sie fragen sich berechtigt, was aus den Erkenntnissen des Arbeitsschutzes geworden ist? Haben Unternehmen etwas seit Jahren zu...

Lesen Sie weiter

Beinhalten Ihre Erzeugnisse, die Sie herstellen, zusammensetzen, einführen oder vertreiben Besonders Besorgniserregende Stoffe?

Wer ist betroffen? Wenn Sie Erzeugnisse in der EU herstellen, zusammensetzen, einführen oder vertreiben, die Besonders Besorgniserregende Stoffe enthalten, dann unterliegen Sie dem Artikel 9, Absatz 1 Buchstabe i sowie Absatz 2 der Abfallrahmenrichtlinie. Einzelhändler sind, wenn sie nur an...

Lesen Sie weiter